Sonntag, 22. März 2020

💉CORONAVIRUS - 🐶GEFAHR für HUNDE?

Eine Hysterie geht durch das Land. Hamsterkäufe werden gemacht aufgrund des grassierenden CORONAVIRUS.

Da fragen sich viele natürlich auch. Besteht eine Gefahr für meinen Hund?


*HIER KLICKEN UND BESTELLEN*

Für alle beorgten Hundebesitzer besteht aktuell keine große Sorge: 

Bisher gibt es anscheinend noch keine ernstzunehmenden Hinweise darauf, dass sich Haustiere mit dem neuartigen Coronavirus Sars - CoV-2 (Covid-19) anstecken oder diesen Erreger auf andere übertragen

Es gibt dazu ein Statement der Weltgesundheitsorganisation WHO. Dieses lautet wie folgt:

"Es gibt keinen Hinweis, dass Haustiere wie Hunde und Katzen sich infiziert haben oder das Virus weiter geben können, das Covid-19 auslöst. " Nähere Infos gibt es unter who.int.

Beliebteste Beiträge!💪

*HIER KLICKEN und GESUNDHEITSBIBEL BESTELLEN*

*HIER KLICKEN zum #HUNDEFUTTER*
Welche Verhaltensweisen zeigt ein 🐶Hund, der Angst hat und sich bedroht fühlt?🖱
*HIER KLICKEN UND INFORMIEREN*













*HIER KLICKEN UND BESTELLEN*




















Was passiert mit dem 🐶Hund, wenn Herrchen in 😷Quarantäne steckt?

*HIER KLICKEN UND INFORMIEREN*

*HIER KLICKEN UND INFORMIEREN*




















🐶Hund positiv auf das 💉Coronavirus (Sars-CoV-2) getestet

*HIER KLICKEN und FAKTEN LESEN*















DAS sind die 🐶BELIEBTESTEN HUNDENAMEN👀 in Deutschland!🐾🙃🖱
*HIER KLICKEN zu den beliebtesten HUNDENAMEN*
















Zum Newsletter anmelden🐶?!


  • Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und die Nutzung meiner E-Mail-Adresse zur Zusendung des Newsletters.

Impressum Datenschutz
  • Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und die Nutzung meiner E-Mail-Adresse zur Zusendung des Newsletters.